Praktikanten/Absolventen m/w/d im Anerkennungsjahr im Rahmen der Erzieherausbildung sowie der Studiengänge Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik in den heil- und inklusivpädagogischen Intensivgruppen Pusteblume und VITA

Das CJG Hermann-Josef-Haus ist eine Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn-Bad Godesberg in der Trägerschaft der Caritas-Jugendhilfe-Gesellschaft mbH. Die Einrichtung bietet jungen Menschen und ihren Familien ein differenziertes und aufeinander abgestimmtes Leistungsangebot im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich.

Wir suchen ab August 2020 in den heil- und inklusivpädagogischen Intensivgruppen Pusteblume und VITA eine(n):

Praktikanten/Absolventen m/w/d im Anerkennungsjahr im Rahmen der

Erzieherausbildung sowie der Studiengänge Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Alltags- und Freizeitgestaltung bzw. -Begleitung im Rahmen der Konzeption
  • Unterstützung und Anleitung bei lebenspraktischen Aufgaben
  • Besondere Förderung im motorischen, kognitiven und emotionalen Bereich
  • Aktivierung, Förderung, Stabilisierung individueller Ressourcen
  • Tages- und Wochenplanung
  • Durchführung von Aktivitäten in der Einzelarbeit sowie in der Klein- als auch Großgruppe
  • Unterstützung und Anleitung in das soziale Umfeld (Vereine, Gemeinden etc.)
  • Hauswirtschaftliche, organisatorische und verwaltungsrelevante Tätigkeiten
  • Teilnahme an Team-, Fach-, Hilfeplan- und Familiengesprächen
  • Einblick in die Dokumentation nach dem QM-System

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Begeisterung und persönliches Engagement für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Verlässlichkeit und Lernbereitschaft
  • Offenheit für Gruppendienste mit Nachtbereitschaft, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Führerschein Klasse B
  • Identifizierung mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung

Wir bieten:

  • Eine intensive, professionelle und kompetente Anleitung und Begleitung durch das gesamte Anerkennungsjahr
  • Möglichkeit einer Festanstellung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Eine Zusammenarbeit in engagierten Teams aus Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen und Heilpädagog*innen
  • Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Möglichkeit der vergünstigten Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch JobTicket
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem großen Jugendhilfeträger
  • Optimale Rahmenbedingungen zur Möglichkeit einer Projektdurchführung

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, schicken Sie bitte Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

CJG Hermann-Josef-Haus
Melanie Emma
Dechant-Heimbach-Straße 8
53177 Bonn
E-Mail: Bewerbung~cjg-hjh.de


Suchbegriff eingeben:


CJG Hermann-Josef-Haus

Dechant-Heimbach-Straße 8
53177 Bonn-Bad Godesberg
Tel. 0228 95134-0
Fax 0228 95134-66
info~cjg-hjh.de