pädagogischer Mitarbeiter m/w/d in Elternzeitvertretung Offene Ganztagsschule, Stellenumfang 50%

Die Offene Ganztagsschule in der Siebengebirgsschule Bonn Förderschule im Verbund (LES) bietet in einem strukturierten Rahmen individuelle Förderung im schulischen und sozialen Bereich, gruppenpädagogische Angebote, Hausaufgabenbetreuung, Spiel- und Freizeitgestaltung sowie Projektarbeit. Das Angebot richtet sich an Kinder der Klassen 1-6.

Wir suchen für die Offene Ganztagsschule in der Siebengebirgsschule Bonn Förderschule im Verbund (LES) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

pädagogischen Mitarbeiter m/w/d in Elternzeitvertretung in Teilzeit 50% Stellenanteil

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Betreuung der Kinder im pädagogischen Alltag
  • Durchführung der Hausaufgabenbetreuung
  • Planung und Umsetzung von Freizeitangeboten
  • Mitwirkung bei der Ferienplanung
  • Mitwirkung bei Eltern- und Lehrergesprächen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Wir erwarten:

  • Fachliche fundierte Ausbildung als Erzieher, Heilpädagoge oder Sonderpädagoge
  • Berufserfahrung in vergleichbaren Tätigkeitsfeldern
  • Kenntnisse in der schulischen und sozialen Förderung von Kindern
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten mit Kindern und ihren Familien
  • Interesse an der Kooperation mit einer Schule

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung
  • einen einjährigen Dienstvertrag in Elternzeitvertretung
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem großen Jugendhilfeträger
  • ein motiviertes und kompetentes Team
  • Fachlich fundierte Einarbeitung, Fortbildung, Supervision und Fallberatung

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben und sich mit den Zielen, Aufgaben und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren, schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

CJG Hermann-Josef-Haus
Melanie Wäscher
Dechant-Heimbach-Straße 8
53177 Bonn
E-Mail: Bewerbung~cjg-hjh.de


Suchbegriff eingeben:


CJG Hermann-Josef-Haus

Dechant-Heimbach-Straße 8
53177 Bonn-Bad Godesberg
Tel. 0228 95134-0
Fax 0228 95134-66
info~cjg-hjh.de